. . .

kleiner Wirbelwind...

Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühling wieder wärmer werden, die Osterglocken leuchten und das Gras wieder schön grün und saftig wird, gibt es nichts schöneres als durch den Garten zu sausen und auf kleinen Füßchen die Welt zu erkunden.... ;-)


Was gibt es schöneres...

...als nach Herzenslust Blumen so groß wie man selber! ...und zarte Blütenknospen zu zupfen... ;-) ....daheim einzupflanzen und aus den Mohnblumen-Knöspchen Mini-Zauberpüppchen zu basteln...


Großer Bruder vom kleinen Felix...

Da hat er sich so richtig gefreut, wie nach seinem Brüderchen auch er an der Reihe war :-) Ganz stolz hat er gezeigt, wie er umeinanderlaufen und "die Welt unsicher machen" kann! Ja noch so ein süßer Strahlemann!!! Felix (siehe Babyfotos) hat das Lachen wohl von seinem Bruder abgeschaut... oder umgekehrt?




Dirndl-Shooting hoch oben auf'm Berg :-)

Ja so ein lustiges Vierergespann... alle Mädels kennen sich von der Schule und hatten so viel Spaß bei so viel Platz und Weite. Eigentlich wollten sie Kastanien sammeln. Doch die hingen noch traubenweise oben in den Bäumen. Macht nichts, dafür waren die vier gar nicht mehr zu stoppen beim Laufen, Tanzen, Drehen und Kunststücke vorführen...... bis die Sonne unterging ;-)





Von klein bis groß - alle drei Geschwister so nett beieinander!

Obwohl Antonio doch auch schon soo groß ist. Kein Vergleich zu den Babybildern vor gut einem halben Jahr ( siehe Babybilder Antonio).
Ja mit so tollen großen Schwestern wächst man vielleicht ein bisschen schneller ;-)... (siehe auch Familienbilder) Und so brav wie hier hocken die drei freilich nicht nur beieinander...viele bunte Blätterspaßfotos sind auf eine extra Seite geflattert, die man weiter unten im Button anwählen kann! Da wird's dann grad echt nochmal schöner!!!!

(die Blumenkränze sind in liebevoller Handarbeit individuell für die Mädchen erstellt worden von JURABLUME-EICHSTÄTT. Vielen lieben Dank für die tollen Kunstwerke!!!...)