. . .
Button-Text


über mich

....als ich vor zwei Jahren den Entschluss fasste, mit meiner Leidenschaft zum Fotografieren, für die Natur und den damit verbundenen Stimmungen und Momenten Glück und Freude weiterzugeben...  ahnte ich nicht, dass dieses "Glück-Schenken" tatsächlich so gut ankommt ("Glücks-Preisliste" ;-) per mail auf Anfrage...

Als Grafikdesignerin/Art Direktorin an renommierten Münchner Werbeagenturen konnte ich jahrelang wertvolle Erfahrung sammeln. Mein  Diplom erwarb ich an einer - in Werbekreisen hochangesehenen - privaten Fachakademie für Werbegrafik in München. ,Ausbildungsfach "Fotografie" war hier u.a. wesentlicher Bestandteil. Unsere Fotos entwickelten wir tatsächlich noch selber in der Dunkelkammer. In den Agenturen arbeitete ich zur Umsetzung von Entwürfen von Prospekten, Flyern etc... täglich eng mit Fotografen zusammen, 

Jahre darauf war ich mittlerweile als Mama mit Grafikdesign selbständig von zu Hause aus tätig:

Hier entwickelte ich - basierend auf meiner Agenturarbeit - unterschiedliche  CD-Manuals, Logos und Fotokonzepte für bspw. Kreisjugendring, Waldspielgruppe, Waldkindergarten, Montessoriverein, -kindergarten und -schule...  sowie für div. mittelst. Unternehmen wie Bürostuhlhersteller, Photovoltaikanlagenanbieter etc...

Als unsere zweite Tochter auf die Welt kam, merkte ich aber schnell wie viel wertvoller die Zeit für Kinder und Familie ist und pausierte bewusst. 
Da mir aber das Gestalten wohl irgendwie in die Wiege gelegt worden ist, verwand ich nun viel Zeit mit Basteln, Malen, Kreativsein etc.  und somit die Wunder der Natur zusammen mit meinen Töchtern mit allen Sinnen zu genießen. Kleine Kinder, das Staunen, diese noch so pure Natürlichkeit empfand ich als ein großes Wunder und ein großes Geschenk! Beides zusammen war vollkommen!

So intensivierte ich meinen Blick zusätzlich, feilte an meiner Kameraausrüstung und am Geschick diese Lebendigkeit so gut wie möglich einzufangen..

Als auch meine kleine Tochter dann groß genug war,  spezialisierte ich mich weiter in diesem Bereich.

Besonders wuchs meine Erfahrung und meine Begeisterung mit der Babyfotografie. Seit über fünf Jahren durfte ich im angestellten Verhältnis die kleinen Erdenbürger im Eichstätter Krankenhaus ablichten und die Babygalerie von der Klinik pflegen. 
Leider ist seit diesem Jahr die Geburtshilfe-Station im Eichstätter Krankenhaus geschlossen. Mein letztes Baby im Krankenhaus fotografierte ich am 6. Januar 2020! Ganz süß war der Kleine... mit so wachen Äugchen und einem goldenen Stern wie für ihn gemacht :-) (siehe 
www.babygalerie-eichstaett.de) Wir hoffen fürs Krankenhaus und alle werdenden Mütter sehr, dass die Station wieder ihre Türen öffnen kann!!!

Seit April 2018 war es für mich soweit und ich wagte diesen weiteren Schritt... ich machte mich als Fotografin zusätzlich selbständig!...


Ab dem Zeitpunkt kam dann noch mehr zurück und ja so sehr bestätigte sich alles, was ich bis dahin nicht nur gelernt sondern auch so viel wertvolles erfahren habe. Ich genieße die Zeit und hoffe weiterhin alles geben zu können, um in einer Zeit voll Bild- und Reizüberflutung, unzähligen Handyschnappschüssen, und schier unüberschaubaren Fotoangeboten einen ruhigen Anker setzen zu können, angemessen bezahlbare und dennoch hohe Qualität bieten zu können.

...ja und in dem Sinn tatsächlich viel Freude und Glück zu schenken :-)


Button-Text